Unsere Zukunftswerkstatt gGMBH

Unsere Zukunftswerkstatt hat die Förderung und Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in frühpädagogischen Einrichtungen und Grundschulen zum Ziel. Dies beinhaltet die Erziehung zu einem schonenden Umgang mit Umwelt und Natur und im Zusammenhang damit eine Förderung des systemorientierten Denkens.

Dies erreichen wird insbesondere durch die Implementierung von Bildung für nachhaltige Entwicklung, indem wir gemeinsam mit Kindern und Familien treibende Impulse für die Zukunft aus den Bereichen Ökologie, Soziales, Wirtschaft und Kultur erforschen, kritisch betrachten und fantasievoll umsetzen.

Aktuell beschäftigten wir uns zum Beispiel mit dem Ökosystem Sumpfwald und dessen Bedeutung für die Region und die Menschen, die Einführung in Flora und Fauna des Biotops, das Zeigen von Maßnahmen für den Naturschutz von Sumpfwaldflächen die beispielhafte Erklärung, wie Menschen Natur historisch und aktuell nutzen und die Einführung in eine extensive Nutzung von Natur- und Umwelt.

Dazu haben wir seit Sommer 2020 ein Sumpfwaldbiotop von ca. 3.500 qm direkt hinter unserem Kita Außengelände im Kätnermoor gepachtet!

Wir sind die einzige KiTa in Hamburg, die eine FöJ-Einsatzstelle (gefördert von der BUKEA) hat. Unser FöJ unterstützt uns bei der Umsetzung unserer Ziele!

Kontakt: zukunftswerkstatt@mousehouse-kita.de

Spendenkonto (Konto der Mouse House Zukunftswerkstatt gGmbH) :

DKB 
DE04 1203 0000 1020 9409 69
BIC: BYLADEM1001 

925569C3-210C-4C8D-9E1E-0DE8E0297046_1_1
D783645D-A551-449F-AC8A-B82689CE1AF7_1_1
4714A208-1C35-457D-A9CB-470356A025C4_1_1
87806320-4308-4789-9598-FE380133C19B.jpe
klima.jpeg
kleine forscher.jpeg
039CCB76-16E9-4468-8E7A-4D023105087D_1_1
E691EC2F-C1EF-4FDA-9BC9-28003C638E1F_1_1